Waldjugendspiele 2018

Die Klassen 4a und 4b nahmen mit Freude teil.

© Gelderland-Schule

Am 28. September nahmen die Klassen von Frau Ingendae und Frau Bühner an den diesjährigen Waldjugendspielen in Walbeck teil, die von der Stadt Geldern veranstaltet wurden. In kleinen Gruppen absolvierten alle Schülerinnen und Schüler eine Waldralley, bei der zum Beispiel ein Baumtelefon ausprobiert werden konnte. Nach der erfolgreichen Bewältigung  bekamen die Klassen ihre Urkunden. Ein tolles Stationsprogramm nach Beendigung der Ralley rundete den tollen Tag im Wald ab.
Insgesamt war es eine tolle Erfahrung für alle Kinder und das bisschen Regen störte auch niemanden.
Vielen Dank an Frau Schreurs und ihr Team für die gute Organisation.