Diagnostik und Beratung

Zur Feststellung des Bedarfes an sonderpädagogischer Unterstützung und der daraus resultierenden Förderplanung bedarf es einer komplexen und differenzierten Diagnostik.

Wir sind spezialisiert auf den gesamten Bereich der Lern- und Entwicklungsstörungen gemäß §4 AO-SF (Lernen, Sprache, Emotionale und soziale Entwicklung) und bieten hier eine umfangreiche und zeitgemäße Diagnostik im schulischen Kontext.

Als Förderzentrum im südlichen Kreisgebiet unterstützen wir darüber hinaus Lehrerinnen und Lehrer für Sonderpädagogik in der Region mit zahlreichen informellen und standardisierten Testverfahren.
Uns ist es wichtig, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler auf ihrem schulischen Bildungsweg zu beraten und so gemeinsam eine bestmögliche Förderung zu gewährleisten.

Wir verstehen uns zudem als unterstützende Beratungsstelle für Institutionen, Kindergärten, Schulen, Lehrkräften und Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im gesamten südlichen Kreis Kleve.

Sie wünschen unsere Beratung?

Herr Knops, Schulleiter
E-Mail: Herr Knops

Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
Telefon: 02831/4433